Gute Editoren für den Mac – mit Downloadlinks

Hi Leute,

Da ich selber auf Mac programmiere habe ich schon viele Editoren benutzt. Hier ist eine kleine Auflistung meiner Lieblings Editoren.

  • Xcode
  • Coda 2
  • Visual Studio Code
  • Qt

Editoren

Xcode

Ich benutze Xcode hauptsächlich zur Programmierung von Swift (iOS) Apps.

Xcode kann man auch gut für zum Beispiel C++ benutzen, wobei ich für C++ lieber andere Editoren verwende, zu denen kommen wir später.

Ich finde Xcode ist ein guter Editor, da er sehr übersichtlich ist und eine schöne Syntax hat. Das sind ein paar meiner Gründe.

Link: https://itunes.apple.com/de/app/xcode/id497799835?mt=12

Coda 2

Coda ist ein besonders guter Editor zum Programmieren von Web Anwendungen. Ich benutze Coda für HTML, CSS, JS und PHP.

Außerdem hat Coda einen eingebautes FTP/SSH Client.

Genauso wie bei Xcode hat Coda eine schöne Syntax und ist übersichtlich. Weitere Pluspunkte sind der FTP/SSH Client und eine Eingebaute Website Preview.

Link: https://panic.com/coda/

Visual Studio Code

Ich glaube Visual Studio ist das einzige Programm auf meinem Mac, welches von Microsoft stammt.

Ich benutze Visual Studio hauptsächlich für C++ Programmierung. Aber nur wenn ich ein Konsolen Programm mache, für GUI Anwendungen benutze ich Qt. Visual Studio Code ist sehr schlicht gehalten, wenn man programmiert ist (jedenfalls bei C++) der Code nicht so bunt wie beispielsweise bei Xcode. Die Oberfläche ist schlicht und einfach. Es gibt zwar einen Debug mode, nur kann ich mich nicht wirklich mit diesem anfreunden, also benutze ich meistens zum testen das Terminal.

Link: https://www.visualstudio.com/

Hier ein kleines Bild von Visual Studio (ein bisschen bearbeitet):
Editoren: Visual Studio Code

Qt

Qt nicht zu verwechseln mit QT (= Quick Time Player) ist ein sehr guter Editor für C++/QML GUI Programme.

QML ist eine Programmiersprache von Qt und erinnert ein wenig an HTML (aber auch nur von den Einrückungen her…).

Ich benutze eigentlich nur für GUI Programmierung. Es ist auch möglich iOS Apps mit Qt zu machen, falls man kein Swift oder Obj-C lernen möchte.

Link: http://www.qt.io/

Share Button

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>